5718 Boots online zu kaufen

 2.5/5 bei 2 Kundenbewertungen

Hier findest du eine große Auswahl Boots! Wir sind allerdings kein Online Shop sondern zeigen Dir Boots von Zalando, Deichmann & weiteren Shops. Mit uns hast du die Möglichkeit einmalig nach Boots zu suchen anstatt auf jeden Online Shop selbst zu suchen.

Links hast du die Möglichkeit die Schuhe nach Geschlecht, Farbe, Preis & mehr einzugrenzen!

Boots

Boots ist die englische Bezeichnung für Stiefel. Stiefel können grundsätzlich in drei verschiedene Arten gegliedert werden. Es gibt Stiefel mit niedriger Schafthöhe, zu der vor allem Ankle Boots und Booties gehören. 

Ankle Boots gehen bis zu den Knöcheln, während Booties auch eine höhere Schafthöhe aufweisen können. Ankle Boots gehören zu den beliebtesten Damen Boots. Diese Boots gibt es mittlerweile in sehr vielen Ausführungen und Farben. Boots mit Nieten sind ein besonderer Eyecatcher, weshalb sie sehr gerne von Frauen gekauft werden. Boots mit Nieten gibt es zum Beispiel bei Buffalo. Buffalo Boots gibt es durchschnittlich ab 50 Euro zu ergattern. Nietenboots, die eine höhere Qualität aufweisen, sind meistens teurer. Es ist aber zu empfehlen die nicht so günstige Variante zu wählen, da die Nieten sonst schnell abfallen oder abreiben können.  Hochwertige Nietenboots kosten um die 60 Euro. 

Auch Chelsea Botos gehören zur dieser Kategorie. Diese erkennt man an dem seitlichen Strecheinsatz, der entlang den Boots verläuft. 

Die zweite Art der Boots sind Schuhe, mit höherer Schafthöhe. Dazu gehören zum Beispiel Langschaftstiefel, Reiterstiefel, Ugg Boots, Emu Boots, Cowboy Boot ( Sendra Boots oder Sancho Boots),  Biker Boots, Canadian Boots und Moon Boots. Auch Gummistiefel, so genannte Muck Boots, Rubber Boots oder Hunter Boots ordnen sich dieser Kategorie unter. 

Die dritte und letzte Kategorie der Boots für Damen sind die Boots, die über das Knie gehen. Dazu gehören die Overknees Boots. Diese tragen Frauen sehr gerne, da sie die Beine optisch verlängern und sehr edel aussehen. 

Grundsätzlich sind alle Boots für den Winter gedacht. Doch mittlerweile hat es sich schon so eingebürgert, dass viele Frauen nicht nur im Herbst und im Winter Winterboots tragen, sondern auch schon im Frühling. Viele Damen kombinieren diese mit kurzen Röckchen und Kleidern. Auch viele Stars, wie zum Beispiel Miley Cyrus kombinieren schwarze Boots oder Boots mit Nieten gerne mit kurzen Minis.

Verschiedene Modelle gibt es zum Beispiel bei Tamaris oder Esprit. Tamaris Boots und Esprit Boots kosten durchschnittlich 60 Euro.

Boots gibt es außerdem auch diverse weitere:

Mittlerweile gibt es auch schon auch Boots für Damen, die für entsprechende Szenen geeignet sind. New Rock Boots sind lange schwarze Bootschuhe, die in der Gothic Szene ihren Platz haben. Sie haben viele Schnallen, Nieten und ein sehr robustes Material. Die meisten haben einen dickeren Absatz. Wer diese Schuhe trägt, wird sofort mit dieser Szene identifiziert. 

In der Hip Hop Szene oder unter Sportlern werden oft sportliche Bootschuhe verwendet, wie zum Beispiel Nike Boots. Diese sind sportlich geschnitten und lassen sich mit einem lässigen Outfit gut kombinieren. 

Wer auf klassische Bootsschuhe steht greift am besten zu Timberland Boots oder Dockers Boots. Diese sind Schnürschuhe, die bis zum Knöcheln gehen. Man erkennt sie durch ihr beiges Design auf einen Blick. Diese Schuhe gibt es ab ungefähr 100 Euro. Durch das robuste Material sind sie sehr langlebig, weshalb man sie mehrere Saisons  tragen kann.  Wer auch klassische, aber trotzdem etwas modischere Boots haben möchte, greift am besten zu Camel Boots. Diese haben im letzten Jahr einen Trend durchgesetzt. Sie haben Schnürungen wie die Timberland Boots, das Modell jedoch ist viel lässiger und moderner verarbeitet. 

Boots für Damen gibt es auch im Sportbereich. Snowboard Boots zum Beispiel sind eigens entwickelte Schuhe fürs Snowboard fahren. Diese erfüllen nicht nur ihren Zweck, sondern sehen mittlerweile sehr stylisch aus. Knallige Farben und Muster sind der absolute Renner, da diese im Winter besonders schön strahlen.